Metallbaumeister/in hfp

Die Informationsveranstaltung vom 21. September 2021 ist abgesagt. Neue Termine folgen in nächster Zeit. 

Metallbaumeister/innen HFP führen einen Metallbaubetrieb oder sind in einer leitenden Funktion tätig. Sie planen und organisieren die Auftragsabwicklung, führen das Personal und pflegen den Kundenkontakt.

Bei der praxisbezogenen Ausbildung zum/r Metallbaumeister/in HFP genügt es nicht mehr, nur ein/e Fachspezialist/in zu sein. Übergreifende Berufskenntnisse stehen geschäftskundlichen Themen gegenüber. Sie sind Vorbild mit fachlicher und persönlicher Kompetenz und verantwortungsbewusst gegenüber der Umwelt. Sie bilden Lernende im Metallbau aus.

Zielgruppe und Zulassungsbedingungen
Zielgruppe:

  • Metallbau-, Werkstatt- und Montageleiter/in BP
  • Metallbaukonstrukteur/in BP
  • Erfahrene Berufsleute mit anderen Abschlüssen und mit Berufserfahrung im Metallbau

Zulassung:

  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung
  • Grosse Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Über die Zulassung entscheidet die Qualitätssicherungskommission der Metaltec Suisse.

Dauer

  • Zwei Jahre, berufsbegleitend, zwei Wochen als Blockkurse
  • Freitag und Samstag

Daten

  • Durchführung alle zwei Jahre
  • Start: Juni 2022, Ende: Mai 2024
  • Prüfung: Ende Juni 2024

Kosten und Subventionierung
CHF 18'000.00 (ohne Subventionen und Vergünstigungen)

  • inklusive Modulprüfungen, Kursunterlagen
  • exklusive Meisterprüfung

Für diesen Berufsgang sind Subventionen erhältlich.

  • Bund: Der Bundübernimmt unabhängig vom Wohnkanton 50 Prozent der Gebühren, wenn Sie im Anschluss an die Weiterbildung die eidgenössische Prüfung absolvieren. Sie erhalten maximal CHF 9'500.00.
  • Paritätische Landeskommission im Metallgewerbe (PLKM): Die Kommission übernimmt 25 Prozent der Modulkosten bei bestandener Modulprüfung.

Durchführungsort
Techniche Fachschule Bern, Felsenaustrasse 17, 3004 Bern

Plätze
16

Anmeldung
Es hat noch Platz, bis Ende April 2022 kann man sich noch anmelden.

Kontakt

  • Jakob Scheuner, T 031 337 38 00, jakob.scheuner@tfbern.ch
  • Dolores Gerber, T 031 337 37 10, dolores.gerber@tfbern.ch
Informationen
Flyer Weiterbildung
Anmeldung
Weiterbildung
AGB
AGB