Projektleiter/in Solarmontage mit eidg. Fachausweis

Projektleiter/innen Solarmontage übernehmen die Verantwortung für die Beurteilung, Beratung sowie Montage einer solaren Anlage (Strom und Wärme). Ihr Arbeitsgebiet umfasst in der Regel kleinere Gebäude wie Ein- oder Mehrfamilienhäuser bzw. Gewerbebauten. Sie sind in der Lage, standardisierte Anlagen von A - Z zu planen und die Montage zu leiten. Bei komplexeren Anlagen überlassen Projektleiter/innen Solarmontage die Planung dem Planungsspezialisten und beschränken sich auf die professionelle Realisierung der Anlage.

Kursinhalt
Das Ergänzungsmodul zur Weiterbildung Solarteur® besteht aus den Teilen Grundlagen Projektmanagement (24 Lektionen) und Projektmanagement Solaranlage (60 Lektionen). Die detaillierten Kursinhalte entnehmen Sie den Modulidentifikationen.

Voraussetzungen
Zertifikat Solarteur®, SUVA-Zertifikat PSAgA

Kursdaten
12. Oktober bis 7. Dezember 2018
Berufsbegleitend, Unterricht am Freitag und Samstag gemäss Stundenplan

Kursort
Technische Fachschule Bern, Felsenaustrasse 17, 3004 Bern

Kurskosten
Fr. 2'500.00 (inkl. Unterrichtsmaterial und Modulprüfungen)
Subjektfinanzierung durch den Bund und Kursvergünstigungen durch Berufsverbände sind möglich. Weitere Informationen entnehmen Sie "Vergünstigungen"

Auskunft und Beratung
Sekretariat Felsenau
Frau Dolores Gerber
Lorrainestrasse 3
3013 Bern
Telefon 031 337 37 10
E-Mail solarteur@tfbern.ch 

Informationen
Broschüre
Projektleiter
Anmeldung
Anmeldeformular
Modulidentifikation
MI GP
MI PS
Vergünstigungen
Informationen Bund
AGB
AGB