Schreiner/innen efz

Schreiner und Schreinerin sind im Bereich «Möbel und Innenausbau», «Bau und Fenster», «Wagner» oder «Skibau» tätig. Im Bereich «Möbel und Innenausbau» stellen sie verschiedenartige Möbel und Innenausbauten wie Schrankmöbel, Tische, Stühle, Bänke, Kücheneinrichtungen, Gestelle sowie Wand- und Deckenverkleidungen her.

Berufsbild

Was macht ein Schreiner / eine Schreinerin?
Schreiner/innen stellen Möbel her und führen Innenausbauarbeiten aus, fertigen Bauelemente und montieren sie, reparieren Fahrzeuge und Geräte aus Holz oder bauen Ski. Mit modernen Maschinen verarbeiten sie Massivholz, Holzwerkstoffe, Kunststoffe und Metalle. Schreiner und Schreinerinnen der Fachrichtung Möbel und Innenausbau, so genannte Möbelschreiner und -Schreinerinnen, stellen Einzelmöbel und Innenausbauten her und montieren sie. Sie befassen sich ausserdem mit Furnier- und Beschichtungsarbeiten sowie mit der Oberflächenbehandlung.

Ausbildung

Der Weg zum Ziel
Die Ausbildung zum Schreiner oder zur Schreinerin EFZ dauert vier Jahre.

Für Schreiner und Schreinerinnen mit guten Voraussetzungen im praktischen wie im theoretischen Bereich bietet sich die Berufsmaturität während oder nach der Grundausbildung an. Für Spitzensportler und Spitzensportlerinnen, die ihren hohen und individuellen Trainingsaufwand sowie die fachliche Ausbildung gleichzeitig durchlaufen wollen ist diese Ausbildung genau richtig.

Abschluss: Eidg. Fähigkeitszeugnis «Schreiner/in EFZ»

Weiterbildung

Wie geht es nach der Grundausbildung weiter?

Kurse
Angebote von Fach- und Berufsfachschulen sowie des Verbandes Schweiz. Schreinermeister und Möbelfabrikanten VSSM

Verkürzte Grundbildung
Zimmermann/Zimmerin EFZ, Zeichner/in EFZ (Fachrichtung Innenarchitektur)

Verbandsdiplome VSSM
Fertigungsspezialist/in VSSM/FRM

Berufsprüfung (BP)
Projektleiter/in Schreinerei mit eidg. Fachausweis (in Planung), Produktionsleiter/in Schreinerei mit eidg. Fachausweis (in Planung)

Höhere Fachprüfung (HFP)
Schreinermeister/in

Höhere Fachschule
Dipl. Techniker/in HF Holztechnik, Vertiefung Schreinerei

Fachhochschule
Bachelor of Science (FH) in Holztechnik oder Bachelor of Science (FH) in Innenarchitektur

Kontakt

Sekretariat Felsenau
Frau Marlise Gehrig
Felsenaustrasse 17
3004 Bern
Telefon 031 337 37 06
E-Mail marlise.gehrig@tfbern.ch

Dauer: 4 Jahre
Abschluss: Eidg. Fähigkeitszeugnis «Schreiner/in EFZ»
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Volksschule
Anforderungen:
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • zeichnerische Fähigkeiten
  • logisches Denken
  • exakte Arbeitsweise
  • körperliche Beweglichkeit
  • Sinn für Ästhetik
  • gute Gesundheit (keine Überempfindlichkeit gegen Staub und Chemikalien)
Standort: Felsenau, Felsenaustrasse 17, Bern